Naturerlebniszentrum Maasholm
Ein idyllisches Kleinod zwischen Ostsee und Schlei

Gehe zu:

Aktuelle Position

Startseite

 

Inhalt(de): Baumhoroskop

Baumhoroskop

Unter welchen Baumzeichen stehen Sie?

Wir kennen wohl alle unser Sternzeichen. Den Kelten wird nachgesagt, sie hätten den Geburtstagen Bäume zugeordnet. Die Studie dieser Bäume deckt diverse Charakterzüge von Ihnen und Ihren Mitmenschen auf. Lassen Sie sich führen von der Mystik der Kelten!

Die Weltesche Yggdrasil

Im Zentrum unseres Baumhoroskops steht eine Esche. In der nordisch-germanischen Mythologie steht sie im Mittelpunkt der Welt. Ihre drei Wurzeln reichen in den Himmel, zum Wohnort der Frostriesen und ins Totenreich. Drei Nornen wohnen zu ihren Füßen und steuern die Geschicke der Menschen. Nidhöggr, ein schlangenartiger Drachen, nagt an ihren Wurzeln. Wenn Yggdrasil bebt oder welkt, naht das Weltenende Ragnarök.

Suche Deinen Lebensbaum!

Der keltische Baumkalender umfasst insgesamt 21 Bäume. Vier Bäume werden nur jeweils einem Tag zugeordnet:
Eiche: 21.  März (Tag- und Nachtgleiche im Frühling)
Birke: 24. Juni (Sommersonnenwende)
Olive: 23. September (Tag- und Nachtgleiche im Herbst)
Buche: 22. Dezember (Wintersonnenwende)

Die restlichen Bäume kommen einmal in jeder Jahreshälfte vor, nur die Pappel erscheint dreimal im Jahr.

Treten Sie ein in den Baumkreis und finden Sie Ihren Lebensbaum. Er soll Ihnen mit seinem Charakter, seinen Talenten und Gaben zur Verfügung stehen und uns Kraft spenden und als Freund und Begleiter zur Seite stehen.

Der Baum kann ohne Menschen leben, aber der Mensch nicht ohne Baum!

Träger des NEZ

ist die Gemeinde Maasholm.

Der Förderverein für das NEZ
verwaltet, managt und
unterstützt das NEZ.